Startseite
Termine und aktuelle Veranstaltungen
Veranstaltungen
Fahnenschwenkturnier
Familienfahrradtag
Maisingen
Mundartfrühschoppen
Winterwanderung
Aktivitäten
Alpenlexikon
Mitfahrerbänke
Presse
Vereinsgeschichte
Vorstand
Mitglied werden
Satzung
Kontakt
Impressum
Links
Datenschutz


Einige hatten schon im Vorfeld besorgt im Hinblick auf Sturmtief Sabine beim HVV angerufen, ob denn die diesjährige Winterwanderung überhaupt stattfinde. Dies entschied man am Sonntag spontan und es ging Punkt 11.00 Uhr vom Parkplatz Waldspielplatz mit 30 Teilnehmern bei stürmischem Wetter quer über die Bönninghardt. Und Wanderführer Karl Bröcheler , ein alter Heier, hatte viel Wissenswertes über die Hei zu erzählen. Vielen Teilnehmern wurde bei dieser Wanderung erst einmal bewusst, wie schön die Natur auf der Bönninghardt ist. Natürlich konnte er vieles um „die Kastanien“ auf der Hei, für sich auch schon auswärtige Schutzgemeinschaften interessieren erklären. Gleichwohl waren die Teilnehmer froh, dass sie wohlbehalten gegen 13:15 Uhr heil am Waldspielplatz wieder ankamen und sich bei einer Tasse Kaffee und einem Stückchen Kuchen zum Abschluss wieder stärken konnten. Erkenntnis der Wanderung u.a. „Es fehlen einige Bänke am Wegesrand, damit man unterwegs mal eine kleine Rast einlegen kann“, so auch der Kommentar einiger Teilnehmer. Der 1. Vorsitzende des HVV, Franz-Josef Spölmink, bedankte sich ganz herzlich im Namen aller Teilnehmer bei Karl Bröcheler für diese wunderbare Führung und die Anmerkung mit den Bänken nahm er gerne auf.